Wochenplan 16.7.

Wochenplan 32

Termine:
– diese Woche ist Sport für die Wirtschaft- und Technikleute
– Montag: Mathe 8 Jahrgangsstufentest
– Mathe 7 Jahrgangsstufentest freiwillig
– Dienstag präsentieren Korbinian und Nick „Zwischen Akzeptanz und Widerstand“
ausnahmsweise schon Mittwoch in der ersten Stunde präsentieren Hannah und Selina und Vivienne

  • Mathe:  als Wdh 32 gibt es einen Jahrgangsstufentest zur Übung
    Wenn du ihn alleine machst und korrigierst, weißt du, was du kannst.
  • Englisch7: (Wolf)
    https://www.youtube.com/watch?v=9FVoTMOorXA
    Schaue die Dokumentation an, schreibe in deinen Worten auf, was du verstanden hast oder was du nicht verstanden hast.
    vocab: Lerne deine 10 Wörter
    Tenses: We wait for the holidays.
  • Englisch8: (Czernich)
    WB p. 45 and 49
    AB ‚verschiedene Aufgaben‘
    Tenses: We wait for the holidays.
  • Deutsch/Epoche:lesen und schreiben:
    8.Klasse: Manfred Mai Text
    AB Fragen zu: „Widerstand gegen das NS Regime“
    Suche ein „Bild der Deutschen“ unter „Kunst im Dritten Reich“, beschreibe in ein paar Worten, warum das Bild dem Ideal Hitlers von den Deutschen entspricht. (auf einem DinA4 Blatt), das haben noch nicht viele gemacht
    7. Klasse:

    -AB: Fragen zu „Der Staat bin ich“
    alle:
    Rechtschreiben:  -AB: „RE82vFehlersuche“ und SK (Selbstkontrolle)
  • Französisch

    Wochenplan gibt es diese Woche von Frau Flocke persönlich am Dienstag,

Wochenarbeit 9.7.

Wochenplan 31

Termine:
– diese Woche ist Sport für die Wirtschaft- und Technikleute
– Montag 5. Stunde E Vokabeltest 7 über alle bisher gelernten Vokabeln von Unit 5
– Di Ausflug an die Isar Elternbrief Isartor
– Donnerstag Deutschtest Schwerpunkt Grammatik, Lesen, Schreiben
– Freitag präsentiert Felix das Thema „Verfolgung“

  • Mathe:  Wdh 31 
  • Englisch7: (Wolf)
    Grammar: AB much, many, little, few
    Translating: Translate a part of „Bats“
    vocab: Suche dir 10 Wörter aus, die du lernen willst. Schreibe sie mir auf
  • Englisch8: (Czernich)
    WB p. 42 ex. 4; p. 44 ex. 7 and 8; p. 46
  • Deutsch/Epoche:lesen und schreiben:
    8.Klasse: Manfred Mai Text
    AB „Auf dem Weg in den totalitären Führerstaat“  Fragen zu totalitärer Führerstaat
    Suche ein „Bild der Deutschen“ unter „Kunst im Dritten Reich“, beschreibe in ein paar Worten, warum das Bild dem Ideal Hitlers von den Deutschen entspricht. (auf einem DinA4 Blatt)
    7. Klasse:

    1.Lies deinen Brief vor  „Thema: Ein Tag am Hof des Königs“
    2.AB „Französisch war in“
    3. AB „Merkantilismus“ , Hilfen: www.kinderzeitmaschine.de/
    alle:
    Rechtschreiben:  groß schreiben nach viel, etwas, nichts, …

  • Französisch

    Profil 2 (Johanna D., Zoe / Felix)
    • Répéter le vocabulaire Unité 5, Approches, page 83 – 84
    • AB Das futur composé
    • AB Qu’est-ce qu’on va faire?
    Profil 3 (Filine, Ronja, Hannah, Johanna K.)
    • Livre, page 24, N° 9
    • Carnet d’activités, page 14, N° 8a/b
    • Voc. Unité 2, Texte A, page 186, lernen und ins Vokabelheft schreiben

Wochenarbeit 2.7.

Wochenplan 30

Termine:
– diese Woche ist kein Sport für die Wirtschaft- und Technikleute
– Freitag 2. Stunde E Vokabeltest 7 über alle bisher gelernten Vokabeln von UNit 5
– Donnerstag Deutschtest Schwerpunkt Rechtschreiben
– Donnerstag: Brotprüfung in der Aula – wir werden uns das mal anschauen

  • Mathe:  Wdh 30  Wdh30
  • Englisch7: (Wolf)
    Grammar: WB p. 41/42
    Writing:What is a real friend?
    vocab p. 136 bis „Story“
  • Englisch8: (Czernich)
    Voc.p. 139 story – 140 candidate
    Book p. 96 learn the 2 dialogues
    WB p. 43 ex. 2, 3
  • Deutsch/Epoche:lesen und schreiben:
    8.Klasse: Manfred Mai Text
    1. Gefährdung und Stabilisierung der Weimarer Republik: suche ein passendes Bild und schreibe einen kleinen Infotext dazu.
    2. Fragen zu „Die braune Gefahr“
    7. Klasse:

    1.Gestalte eine Seite zum Thema „Ludwig XIV. der Sonnenkönig“

    Hilfen: www.kinderzeitmaschine.de/ (Stichwort:Absolutismus)
    2.Stell dir vor, du hättest am Hof Ludwigs XIV. gelebt. Schreibe einen Brief an deine Freundin über einen ganz normalen Tag am Hof des Königs.
    Hilfen: Durchblick 7, S.96-99
    alle:
    Rechtschreiben:  AB Strategien finden

  • Französisch

    Profil 2 (Johanna D., Zoe)
    • Vocabulaire Unité 5, Approches, page 83 – 84 lernen, dann schreiben
    • Das Verb aller wiederholen (page 68) und dazu schriftlich AB ‚Das unregelmäßige Verb aller‘ (ab Dienstag)
    Vokabeltest zu Module D und Module E, p.82/83 am Dienstag!

    Profil 3 (Filine, Ronja, Johanna K., Hannah)
    • Carnet d’activités, p. 12 – 14, N° 2 a/b, N° 4 a/b, N° 5, N° 6, N° 7
    • Voc. Unité 2, Texte A, page 184/185 wiederholen

Wochenarbeit 18.6.

Wochenplan 29

Termine:
– diese Woche bin ich nur noch Montag mit der Projektprüfung Technik gebunden.
– diese Woche ist Sport
– nächste Woche ist Praktikum
– am Freitag findet für die 7. Klasse kein Nachmittagsunterricht statt

  • Mathe:  Wdh 29  WDH 29
  • Englisch7: (Wolf)
    Reading: WB Reading p.
    Writing: p. 89 And You? Talking about music, (das hatten manche letzte Woche noch nicht fertig)
    vocab p. 135 nr. 90/91
    Tenses: She buys some sweets.
  • Englisch8: (Czernich)
    AB „Structures“
    Read p. 88 and do exercises 1 and 3
    Voc. P 136 boyfriend – p. 127 lazy
  • Deutsch/Epoche:lesen und schreiben:
    8.Klasse: Manfred Mai TExt über Weimar mit Fragen (letzte Woche von Frau Botz bekommen)
    7. Klasse: Absolutismus Durchblick S.96/97 lesen und wissen was drinsteht
    Rechtschreiben: Fitnesstraining 23  GR93Fitnesstrain23
    weitere Aufgaben ab Dienstag
  • Französisch

    Profil 2 (Johanna D., Zoe)
    Vocabulaire Module E, p. 82/83, lernen, dann schreiben
    Vocabulaire Module D, p. 82, wiederholen
    AB Grammaire: Die Verben (wird am Dienstag ausgeteilt
    Profil 3 (Filine, Hannah, Johanna K., Ronja)
    Livre, p. 20, N° 5 et N° 6 a/b
    Carnet d’activités, p. 11, N° 3 a/b et N° 4
    Vocabulaire Unité 2, Texte A, p. 184 – 185, tomber, lernen, dann ins Vokabelheft schreiben

Wochenplan 11.6.

Wochenplan 28

Termine:
– diese Woche wird es viele Unregelmäßigkeiten und zum Teil auch Unterrichtsausfall geben, denn ich bin die ganze Woche in der Projektprüfung Technik gebunden.
– grundsätzlich steht noch ein Mathetest 7  über Volumen und Oberflächen aus
– Unittest 8. Klasse Dienstag und Freitag

  • Mathe:  Wdh 28   Wdh 28
  • Englisch7: (Wolf)
    Translation:p. 88 erster Abschnitt
    Writing: p. 89 And You? Talking about music
    vocab p. 135 „My Music“
    Wordpower: p.99 1,2,3
  • Englisch8: (Czernich)
    AB „Reading comprehension“
    AB „Test your vocabulary“
    Tenses : We go swimming.
    Vokabeln unit 5: S. 137/138 – driver
  • Deutsch/Epoche:lesen und schreiben: 

Rechtschreiben: GR97Fitnesstrain27

  • Französisch

noch mal weitere Infos zur Klassenfahrt

Wir treffen uns am Montag, den 4.6. gleich am Bahnhof in Dachau um halb 10 (anders als auf dem Infozettel). Wir fahren mit dem Regionalzug um 10:24 nach München. Johanna K., Simon und Milan fahren gleich zum Hauptbahnhof in München. Wir treffen sie dort um 10.37 vorne an  Gleis 20, an dem wir ankommen. Sollte es anders sein, müssen wir Kontakt aufnehmen.
Meine Nummer: 015150921989

Ich brauche zwei Unterschriften:
Badezettel: es fehlen noch Zettel von Ronja, Johanna D.,  Vivi, Lia, Filine, Milan, Nick und Felix
Kletterzettel: es fehlen noch Zettel von:  Yara, Ronja, Christian, Vivi, (Selina), Johanna D., Lia, Filine, Korbinian, Zoe, Johanna K., Milan, Mika, Nick, Mia
Hier findet ihr noch mal den Kletterzettel, den kann sich jeder ausdrucken: BR-TB-2011
Bitte unterschrieben mitbringen.
Jeder braucht zum Klettern einigermaßen feste Schuhe.

Für die Übernachtungen braucht jeder eine dreiteilige Bettwäsche, man kann sich dort auch eine ausleihen (5,50€).

Ansonsten natürlich Kleidung für jedes Wetter, für abends ist es gut etwas Warmes dabei zu haben, für Regenwetter Regenzeug, Badezeug, Sonnencreme etc., Schuhe, in denen man gut laufen kann. Jede Zimmergruppe sorgt für Spiele etc. . Johanna D. nimmt den Volleyball mit. Für die Handys gilt die Regelung wie letztes Jahr bei Frau Langer (ab 22:00 abgeben).

Wenn irgendetwas unklar ist, bitte einfach nachfragen, ich bin am Sonntag wieder zurück.

Klassenfahrt

Infos zur Klassenfahrt

Wir sind im Kreisjugendübernachtungshaus Utting am Ammersee
https://www.gruppenhaus.de/kreisjugenduebernachtungshaus-utting-am-ammersee-utting-am-ammersee-hs3728.html

Kosten

3 Übernachtungen 37,50
Klettergarten 20,00
Schiff   7,50
Strandbad pro Tag 1,50   4,50
Essen (10 € am Tag) 30,00
Hin- und Rückfahrt (Bahn) 23,00 (kann etwas variieren)
Strom, Wasser, Müll… pro Schüler       1,00
Kaution (kriegen wir wieder)   9,00

gesamt           132,50 €

Mein Vorschlag ist 145€ pro Schüler, dann haben wir etwas Spielraum. Was übrig ist, können wir zurückgeben. Über das Taschengeld sprechen wir noch miteinander.

Leih-Bettwäsche 5,50 (wer sie in Anspruch nehmen möchte, muss das Geld dafür dabei haben.
Sie können mir das Geld ab jetzt überweisen:

Konto: Christiane Wolf-Schweiz
IBAN: bitte nachfragen
bitte Klassenfahrt + Name des Schülers/ der Schülerin angeben

Abrechnung folgt danach
525 € habe ich schon angezahlt

Entscheidung:
Ich bin die Strecke am Wochenende mit dem Fahrrad gefahren und habe mich, obwohl es ja sehr reizvoll wäre, für das Bahnfahren entschieden. Wenn ein paar Leute nicht so geübt sind im Fahren längerer Strecken oder nicht so gute Fahrräder haben, dann ist es für diejenigen nicht so schön so eine Tour zu machen.

Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Wir treffen uns am Montag, den 4.6. um 9:00 an der Schule.
Wir nehmen die S Bahn um 10.24. Wer eventuell später zusteigt, bespricht das mit mir. 

Am Donnerstag versuchen wir den Zug um 11: 13 zu erreichen, dann sind wir um 12:51 in Dachau. Wenn wir aber länger brauchen, weil wir mit dem Putzen nicht fertig sind, dann müssen wir einen später nehmen, dann wären wir gegen 13:31 in Dachau

Liebe Grüße

Christiane Wolf

Ich bitte darum, dass Sie eine Betätigung unterschreiben, dass Ihre Tochter/Ihr Sohn selbstständig zum Baden gehen darf. Im Strandbad Utting gibt es auch einen Sprungturm. Wir hoffen natürlich auf gutes Wetter, dann können wir den Ammersee genießen.

Kostenübersicht Klassenfahrt

 

 

 

Wochenplan 14.5.

Wochenplan 27

Termine:
– Sport ist noch nicht klar, wegen Sportquali, ihr erfahrt es in der Schule
– Bionik Erinnerungstexte fehlen von: Vivi, Tobias
– 18.5. Planspiel 1. Teil für 8.Klasse, jeder bekommt seinen eigenen Termin, ansonsten ist keine Schule, bitte dafür Mappen mitbringen für die Bewerbung in Papierform
– Mathetest 8.Klasse
Bewerbungsunterlagen als pdf werden an die „Arbeitgeber“ verschickt.
Klassenfahrt: Überlegen, welche Gruppe, welche Mahlzeit, welche Aufgaben, …

  • Mathe:  Wdh 28
  • Englisch7: (Wolf)
    wir besprechen zusammen, was wir als nächstes in Englisch machen
    Tenses : They clean the river..
  • Englisch8: (Czernich)
    Schreibe die Bildergeschichte von letzter Woche!!!
    WB S. 39 und 40
    AB „Asking the way…“
  • Deutsch/Epoche:
    – „Mensch denkt – Natur lenkt“ lesen, denken, schreiben
    – AB Fremdwörter
  • Französisch

    Profil 2 (Felix / Johanna D., Zoe)
    • Vocabulaire Unité 4 wiederholen
    • Banque de mots ‚Au marché‘, page 81 lernen/schreiben
    • Page 63, Repères Unité 4, N° 1 et 2 lernen
    (Test zur Unité 4 am Freitag!)

    Dienstag nur die 1. Stunde Französisch (bis 9:10 Uhr) wegen Quali-Prüfung Sport!

    Profil 3 (Patrick / Filine, Ronja, Johanna K., Hannah)
    • Vocabulaire Unité 1 wiederholen
    • Page 17, N° 1 et 2 wiederholen
    (Test zu Unité 1 am Donnerstag!

    Montag Französisch nur bis 9:30 Uhr, Dienstag kein Französisch wegen Sport-Quali!