Wochenprogramm 18.7.

Heute haben einige SchülerInnen noch eine mündliche Prüfung für den Quali abgelegt. Jetzt ist wirklich die ganze Prüfung abgeschlossen. Diese Woche findet ein Tanzkurs statt, der seinen Abschluss am Freitagabend haben wird. An diesem Abend werden alle, die dieses Jahr einen Schulabschluss an unserer Schule gemacht haben, verabschiedet.

Für die Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufe neigt sich das Schuljahr auch langsam dem Ende zu. Es gibt verschiedene Aktionen, die für die kommenden 14 Tage geplant sind.

  • Die SchülerInnen der achten Jahrgangsstufe besuchen in den kommenden 14 Tagen Betriebe, um sich vor Ort zu bewerben.
  • Am Donnerstag (21.7.) gehen wir zusammen mit den Checkern auf der Altmühl paddeln. Wenn das Wetter schlecht ist, sagen wir unseren Ausflug ab. Info: Elternbrief Paddeln
  • Am kommenden Montag (25.7.) findet unser traditionelles Sportfest statt.
  • Am Mittwoch in acht Tagen (27.7.) besuchen wir im Ludwig-Thoma-Haus ein englisches Theater, dafür müssen wir 5,-€ einsammeln (möglichst bald)
  • Am Donnerstag (28.7.) besucht ein Teil der Klasse ab 11.00 die Suchtstation im Klinikum Rechts der Isar, Treffpunkt wird noch vereinbart. Die anderen haben normal ab 8.25 Schule.

An Arbeit ist für manche noch fertigzustellen:

  • Der Wochenplan in Deutsch von letzter Woche (erst einer wurde abgegeben)
  • Der Jahrgangsstufentest in Mathe

Es gibt eine gute, schwere, letzte Wiederholungsübung Wdh7+8

Das weitere Programm wird bekannt gegeben. Wichtig ist, dass alles fertig gemacht wird.

 

 

 

 

 

Wochenplan 30.5.

Diese Woche ist kurz wegen des Feiertages und unregelmäßig wegen Qualiprüfungen.

Am Freitag finden Musik- und Kunstprüfungen statt. Am Mittwoch schon schreiben manche die theoretische Prüfung für Hauswirtschaft.

Wegen der Prüfungen haben alle Schüler meiner Klasse meinen Unterricht am Freitag nicht. Allerdings wird gerade versucht, dass der Nachmittagsunterricht in die 4. und 5. Stunde vorverlegt wird. Wer also TEchnik 7 oder Wirtschaft 8 hat, muss mit Unterricht rechnen. Näheres gebe ich bekannt. Alle anderen haben ansonsten an diesem Tag frei.

Der Wochenplan ist entsprechend rudimentär. Da viele letzte Woche viel für Englisch getan hatten (der TEst fiel ja sehr gut aus!), kam Mathe zu kurz.

Bitte denkt an die restlichen fehlenden Referate, wir wollen nächste Woche was Neues anfangen.

Kommenden Montag (6.6.) lade ich die Eltern der Siebt- und Achtklässler zum Elternabend ein, wie immer um 19.30 bei uns im Klassenzimmer.

 

 

Aktuelles 2.5.2011

Die letzte Fassung aller Termine findet ihr hier (und auch unter Termine):

QA 2011 Zeitplan

Ab jetzt lohnt es sich den Überblick über den Zeitplan zu bewahren.

Kommende Woche schreiben wir in D9 am Dienstag möglichst in den ersten drei Stunden einen zweiten Probequali. Näheres im Unterricht.

Für Klasse 7 und 8 steht noch vor dem Praktikum ein Unittest an und auch für jede Gruppe sehr bald ein Mathetest.

Heute haben alle ihre Prozentezettel bekommen. Vielleicht sehen die im Durchschnitt besser aus als beim letzten Mal, aber es können wirklich nur 4 bis 5 SchülerInnen zufrieden sein, bei allen anderen ist es immer noch zu wenig und hindert uns alle an einem schnelleren Vorankommen.

Am kommenden Mittwoch findet der nächste Elternabend für die 7. und 8. Klasse statt, für die 9. Klasse müssen wir einen Extratermin finden. Wie immer treffen wir uns um 19.30 bei uns im Klassenzimmer.

Wochenarbeit:

  • D9: Übungsquali : Dergute Mensch am Höllentor, Aufgabe 1 bis 5
  • D7/8: AB das – dass
  • E7/8: ZS25 „We are happy. (Merkblatt zu to be wird ausgeteilt: Formen von to be)
  • E7/8: Gr25 => AB some und any some or any
  • E7/8: Ü 25 weddinggifts oder HP10
  • M9: AB Gleich 16
  • M7/8: Wdh25 , 7 + 8