Alles Wichtige für Deutsch!

Ich hatte ein paar Schülerinnen versprochen diese Info noch zu Beginn der Ferien ins Internet zu stellen. Für Deutsch kann und muss man nichts speziell  für die Prüfung lernen. Alles sollte jetzt ausreichend geübt sein. Hin und wieder ein paar Diktatzeilen können nicht schaden, damit ihr nicht aus der Übung kommt.

Alles Wichtige für Deutsch!

Schöne Ferien

Wochenplan 6.6.

Wie immer zur Zeit gibt es prüfungsbedingte Unregelmäßigkeiten in unserem Alltag.

Diese Woche haben alle Neuner, die keine Prüfung haben, trotzdem am Mittwoch frei. Alle anderen haben die ersten drei Stunden Schule, dann frei.

Dann wird bei gutem Wetter der Sport 7 am Donnerstag nicht stattfinden. Ferienbedingt ist am Freitag kein Nachmittagsunterricht mehr.

Prüfungen: Technik, Soziales, Sport, und das Kunstreferat am Freitag.

Bald ist es geschafft!

Vorsicht – es gibt noch einen kleinen Mathetest am Freitag zu Flächen und Umfang von Dreiecken!

Wochenplan 30.5.

Diese Woche ist kurz wegen des Feiertages und unregelmäßig wegen Qualiprüfungen.

Am Freitag finden Musik- und Kunstprüfungen statt. Am Mittwoch schon schreiben manche die theoretische Prüfung für Hauswirtschaft.

Wegen der Prüfungen haben alle Schüler meiner Klasse meinen Unterricht am Freitag nicht. Allerdings wird gerade versucht, dass der Nachmittagsunterricht in die 4. und 5. Stunde vorverlegt wird. Wer also TEchnik 7 oder Wirtschaft 8 hat, muss mit Unterricht rechnen. Näheres gebe ich bekannt. Alle anderen haben ansonsten an diesem Tag frei.

Der Wochenplan ist entsprechend rudimentär. Da viele letzte Woche viel für Englisch getan hatten (der TEst fiel ja sehr gut aus!), kam Mathe zu kurz.

Bitte denkt an die restlichen fehlenden Referate, wir wollen nächste Woche was Neues anfangen.

Kommenden Montag (6.6.) lade ich die Eltern der Siebt- und Achtklässler zum Elternabend ein, wie immer um 19.30 bei uns im Klassenzimmer.

 

 

Wochenplan 23.5.

Das Praktikum ist vorbei, viele haben offenbar wieder gute Erfahrungen gemacht und manche haben das nächste Praktikum schon im Blick oder sogar schon eine Zusage.

Am Dienstag den 24.5. beginnen die ersten Qualiprüfungen (E mdl.), wir sind außerdem sehr gespannt, was die Englandfahrer erzählen.

Wir schreiben am Freitag den Unittest 4, lernt ordentlich und schreibt euch auf, was ich heute an die Tafel geschreiben habe. Damit ist ein Teil der Vorbereitung schon geregelt. Die Arbeit hat diese Woche einen Englischschwerpunkt.

Herr Grüttner hat heute morgen unsere modifizierte Mischung vorgestellt, alle Schüler kennen sie schon und können drüber diskutieren, ich plane für kommende Woche einen Elternabend, muss mich für den Termin aber erst mit Frau Schmidt-Klein absprechen.

Ein Wermutstropfen ist für eigentlich alle, dass manche Schüler die Klasse wechseln müssen. Wir versprechen uns aber, dass die Neunerkonzentration Vorteile für alle bringt.

Wochenarbeit:

  • D9: erstmal gebe ich den Übungsquali zurück
  • D7/8: AB zu freiwillige Diensten
  • E7/8:alle Vokabeln wiederholen,
  • E7/8:HA heute WB S. 38,
  • E7/8:REading S. 80/81 und Aufgaben 1 bis 4 dazu
  • E7/8:Übung und Wiederholung WB
  • E7/8:Übung und Wiederholung im Buch Wordpower
  • M7/8: Wdh27 , 7 + 8, wichtig!!!!

Wochenplan 9.5.

In dieser Woche schreiben die D9 Schüler am Dienstag einen zweiten Probequali. Der Rechtschreibteil ist schon mal sehr deutlich besser ausgefallen als beim letzten Mal. Das gibt Anlass zur Hoffnung. Ich hatte schon ziemliche Bedenken.

Alle Siebener und Achter sollten schauen, dass diese Woche wirklich alle Arbeit getan wird, damit wir keine Altlasten über die Praktikumswoche hinweg weiterschleppen. Der MAthetest zu den Dreiecken wird zurückgegeben.

Bitte tragt eure Adressen in die Liste auf dem Computer ein.

Wochenarbeit:

  • D9: Übungsquali : Der gute Mensch am Höllentor, Aufgabe 6 +7
  • D7/8: AB zu Osama
  • E7/8: ZS26 „You are silly. (Merkblatt zu to be wird ausgeteilt: Formen von to be)
  • E7/8: Gr26 => AB WB siehe Tafel
  • E7/8: Ü 26   spotontexte zum Auswählen HP11
  • M9: AB von mild zu feurig
  • M7/8: Wdh26 , 7 + 8

Info gewünscht?

Liebe Eltern, liebe Schüler,

ich lade Sie/euch am kommenden Montag, den 9. 5. um  19.30 (Klassenzimmer) ein zu einem Rede- und Antwortabend rund um die bevorstehende Prüfung und die Englandreise.

Sagt mir bitte Bescheid, wer kommen will und kann, so dass wir absehen können, dass sich der Aufwand lohnt.

Liebe Grüße

Christiane Wolf

 

DAs war ein Mail vom 5.5., wer hat Lust zu kommen? Es hat sich bisher nur Bennos Vater gemeldet. Wenn alles klar ist, müssen wir uns nicht treffen, es ist ein Angebot.

Aktuelles 2.5.2011

Die letzte Fassung aller Termine findet ihr hier (und auch unter Termine):

QA 2011 Zeitplan

Ab jetzt lohnt es sich den Überblick über den Zeitplan zu bewahren.

Kommende Woche schreiben wir in D9 am Dienstag möglichst in den ersten drei Stunden einen zweiten Probequali. Näheres im Unterricht.

Für Klasse 7 und 8 steht noch vor dem Praktikum ein Unittest an und auch für jede Gruppe sehr bald ein Mathetest.

Heute haben alle ihre Prozentezettel bekommen. Vielleicht sehen die im Durchschnitt besser aus als beim letzten Mal, aber es können wirklich nur 4 bis 5 SchülerInnen zufrieden sein, bei allen anderen ist es immer noch zu wenig und hindert uns alle an einem schnelleren Vorankommen.

Am kommenden Mittwoch findet der nächste Elternabend für die 7. und 8. Klasse statt, für die 9. Klasse müssen wir einen Extratermin finden. Wie immer treffen wir uns um 19.30 bei uns im Klassenzimmer.

Wochenarbeit:

  • D9: Übungsquali : Dergute Mensch am Höllentor, Aufgabe 1 bis 5
  • D7/8: AB das – dass
  • E7/8: ZS25 „We are happy. (Merkblatt zu to be wird ausgeteilt: Formen von to be)
  • E7/8: Gr25 => AB some und any some or any
  • E7/8: Ü 25 weddinggifts oder HP10
  • M9: AB Gleich 16
  • M7/8: Wdh25 , 7 + 8

 

 

Bald gibt es Veränderung im Blog

Hallo alle zusammen, ich bins – Marie. Wir kümmern uns über die Osterferien um euren Blog. Unter anderem gibt es dann wieder ein neues Bild, ich räume etwas für uns auf. Und eure Arbeitsblätter werden mal sortiert online gestellt. Diejenigen die Quali machen können dann jederzeit Informationen und Arbeitsblätter runterladen.

Ich würde euch Schüler aber gerne noch zu ein paar Dingen befragen wenn ihr aus den Ferien zurück seid. zB wie findet ihr es wenn eure Lehrerin nicht für euch Bloggen würde sondern über euch? Wir tun ja ein bisschen beides. Für das neue Jahr habe ich ein neues Projekt für euch im Auge. Mal sehen.

Lieben Gruß aus Berlin, ich komme euch bestimmt bald besuchen.
Marie

Wochenplan 11.4.

Es ist die letzte Woche vor den Osterferien! Am kommenden Freitag fällt deshalb wieder der Nachmittagsunterricht aus. Viel Vergnügen in den folgenden Osterferien.

Für die Neuntklässler sind es die ersten Ferien, die sie konkret für den Quali nützen können. Gut ist es, die Referate, die gehalten werden müssen, (z.B. Englisch, Musik, Kunst, …) jetzt vorzubereiten.

Wir schreiben den zweiten Teil des Deutschprobequalis am Dienstag, am Donnerstag gibt es einen Vokabeltest in Englisch 7/8. Am Freitag gibt es noch einen kleinen Mathetest zu allem, was wir zu Dreiecken gelernt haben, auch die vier Achtklässler, die sich um die Funtkionen bemühen schreiben einen kleinen TEst.Gleich am Montag schreiben wir einen AWT9 TEst zu Beruf und Arbeit.

Dringend müssen alle sich darum kümmern ihr Equipment für Mathe zu vervollständigen: Jeder braucht einen Bleistift, am besten auch einen Spitzer, ein lesbares Geodreieck (manche sind schon so alt, dass die Zahlen abgeschabt sind, manche haben auch Kerben oder Kleberreste an ihren Kanten, dann empfiehlt sich auch ein neues), und außerdem einen funtkionierenden Zirkel. Auch die Formelsammlung kann nahezu jeden Tag verwendet werden. Es gibt Tage, da sind ca. 5 Zirkel für alle im Umlauf.

Wochenarbeit:

  • D9: bei Bedarf alles nachholen. Fragen 1 bis 4 zum Qualitext „Nur Mut“, Quali 2010
  • D7/8: AB
  • E7/8: ZS24 „She speaks a lot. (speak, spoke, spoken) Achtet auf das s, es kommt selten vor!
  • E7/8: Gr24 => AB some und any – 2 Seiten!
  • E7/8: REading WB
  • M9: AB Gleich 10, davon 8 Aufgaben
  • M7/8: Wdh24 , 2 Varianten

 

Wochenplan 4.4.

Ich bin etwas spät dran mit allem, der Wochenplan ist ja immer ähnlich.

Wir schreiben am Donnerstag den Rechtschreibteil eines Deutschqualis , am kommenden Dienstag dann die Textarbeit. Jetzt geht es los mit dem Probequalischreiben!

Wochenarbeit

  • D9: Stellungnahme zu: GEwalt im Fernsehen/in den Medien/in Computerspielen verbieten?
  • D7/8: AB zu Schiller
  • E7/8: ZS23 „She goes to school. (go, went, gone) Achtet auf das s, es kommt selten vor!
  • E7/8: Gr23 => AB Gerund – 2 Seiten!
  • E7/8: Ü23 Spoton gibt es erst Mittwoch; HP9 (dafür gibt es zwei Punkte!)
  • M9: AB Das kannst du schon S. 128 10 Aufgaben auswählen
  • M7/8: Wdh23 , 2 Varianten, macht euch Gedanken, wann ihr den Minigleichungstest schreiben wollt, wenn ihr ihn noch nicht geschrieben habt.