Wochenplan 6.12.

Die Deko ist jetzt schon sehr schön in unserem Klassenzimmer, aber es fehlen immer noch viele Päckchen !  Bitte bringt Montag alle eines mit.

Dienstag schreibt die 9. Klasse in Mathe einen Test (alle AB noch auf der iklassenseite zu finden!)

Donnerstag schreiben diem7./8. Klasse einen Mathetest.

Wer bei dem Vokabeltest eine schlechtere Note als eine 4 geschrieben hat, soll bitte noch mal lernen und den TEst wiederholen
(alle Vokabeln der Unit 2 bis inkl. S. 36)

Wochenplan 6.12. (Wochenarbeit 6.12.)

  • M9 ZIns Wiederholung
  • M7/8 Wdh 11
  • D9 AB zu Zeichensetzung, zu Nr. 2 bis 6 jeweils drei Beispielsätze schreiben
  • D7/8 AB von Frau Flocke
  • E9 Arbeit von Frau Schinabeck
  • E7/8 ZS11 „She meets her friends“ (meet, met, met)
  • E7/8 GR11 AB Übung present perfect
  • E7/8 Ü11 AB Text zum Aussuchen aus Spoton

Ha:

E7/8 WB S. 18 ganz, ein Teil ist im Heft zu machen

Ma7/8 heute gab es keine HA, bitte macht die drei Diagramm-Aufgaben, Donnerstag gibt es den Test!

Wochenplan 29.11.

Wir haben gemeinsam beschlossen einen Adventskranz haben zu wollen, dann wünschen sich manche sogar jetzt schon einen kleinen WEihnachtsbaum und für sonstige Deko wollen auch Schüler sorgen. Sogar ein Adventswichteln wurde beschlossen, also bringt ein kleines Päckchen mit!

Ein kleiner Vokabeltest findet am Donnerstag in Englisch statt
(alle Vokabeln der Unit 2 bis inkl. S. 36)

Wochenplan 29.11. (Arbeitsblätter 29.11.)

  • M9 ZIns 4b
  • M7/8 Wdh 10
  • D9 AB zu „Künstler von der Straße“
  • D7/8 AB von Frau Flocke
  • E9 Arbeit von Frau Schinabeck
  • E7/8 ZS10 „The snoz melts“
  • E7/8 GR9 AB kommt morgen
  • E7/8 Ü9 AB TExt zum Aussuchen aus Spoton

Ha: E lernt unbedingt gut Vokabeln!

Lesetipp: Jetzt.de – das Online-Magazin

Die Süddeutsche Zeitung hat erst vor kurzer Zeit ihren Internetauftritt für ihr Magazin „Jetzt.de“ aufgemöbelt. Bis 2002 war das Magazin als Heft der Sueddeutschen-Zeitung erhältlich. Heutzutage kann man es nur online lesen. Die Artikel und Themen sind für und von jungen Erwachsenen.

Die Süddeutsche Zeitung hat erst vor kurzer Zeit ihren Internetauftritt für ihr Magazin „Jetzt.de“ aufgemöbelt. Bis 2002 war das Magazin als Heft der Sueddeutschen-Zeitung erhältlich. Heutzutage kann man es nur online lesen. Die Artikel und Themen sind für und von jungen Erwachsenen.

Jeder kann der Community beitreten und seine Texte oder Fotos veröffentlichen.

Wochenplan 22.11.

Wir haben den Tag der offenen Tür mit nicht allzu viel Aufwand überstanden. Nun kommt wieder eine „normale“ Woche. In Deutsch9 wird es in dieser Woche (am besten eigentlich am Dienstag) einen kleinen Test geben mit einem inneren Monolog und einer Inhaltsangabe. Auch in Mathe 7/8 werden wir am Dienstag einen Test schreiben.

Ein kleiner Vokabeltest findet am Montag in Englisch statt (alle Vokabeln der Unit 2 bis inkl. S. 32)

Wochenplan 22.11.

  • M9 7Bankenspiel (hängt schon in den Fluren)
  • M7/8 Wdh 9
  • D9 REchtschreiben AB Nr. 3+4
  • D7/8 AB von Frau Flocke
  • E9 Arbeit von Frau Schinabeck
  • E7/8 ZS9 „He drinks some tea“ (drink, drank, drunk)
  • E7/8 GR9 AB zu present perfect
  • E7/8 Ü9 AB gay couples …

Facebook, besser lernen anstatt verbieten.

Vor kurzem hatte ich euch versprochen, dass auch ich mal etwas für euch schreibe. Frau Wolf hat mir neulich von einem Facebookarbeitsblatt erzählt, so dass ich auf eine kleine aber wichtige Feinheit aufmerksam machen möchte. Fast alle von euch sind in irgendwelchen Netzwerken angemeldet…

Vor kurzem hatte ich euch versprochen, dass auch ich mal etwas für euch schreibe. Frau Wolf hat mir neulich von einem Facebookarbeitsblatt erzählt, so dass ich auf eine kleine aber wichtige Feinheit aufmerksam machen möchte. Fast alle von euch sind in irgendwelchen Netzwerken angemeldet. Facebook ist das bekannteste und berüchtigste davon. Manche Eltern gehen sogar soweit, ihren Kindern zu verbieten, Facebook zu nutzen.  DAs ist oft kaum wirksam. Erstens halten sich viele nicht an das Verbot und zweitens bekommen Schüler dann nicht mit, wenn beispielsweise ein Freund ein Foto herzeigt.

Dabei sein ist also nicht weiter schlimm. Viel wichtiger ist die Frage, wie man sich verhält. Da wir nicht wissen, wer im Internet alles unterwegs ist, reden viele von Datenschutz. Deswegen bietet euch Facebook die Möglichkeit eure Nachrichten – emailadressen oder Fotos zu schützen und nur ganz bestimmten Freunden zu zeigen.

Nachrichten: Bei Facebook lassen sich Gruppen einrichten. Nachrichten können z.B. nur an eure Mitschüler gelangen, wenn ihr das wollt. Dasgleiche gilt für Fotos und alle anderen Inhalte.

Die Privatsphäre-Einstellungen

Private Daten & Informationen: Die Grundeinstellungen sind die wichtigsten. Man erreicht sie über das Hauptprofilmenü. Konto -> Privatsphäre-Einstellungen Diese Einstellungen werden vorgefertigt angeboten, lassen sich jedoch deutlich weiter einschränken als Facebook es voreingestellt anbietet. Ich habe z.B. meine Handynummer vor jedem verborgen, und entschieden, dass nur ich und meine Cousine die Nummer sehen dürfen:

Dieses Prinzip kann auf alle Inhalte angewendet werden. Eure Handynr. z.B. kann ab sofort nur für die Gruppe: „Familie und beste Freunde“ sichtbar sein. In meinem Fall für meine Cousine. Es können auch ganze Gruppen angegeben werden.

Freunde die keine wirklichen Freunde sind

Auf Facebook hat man viele Freunde, die man gar nicht kennt, z.B. auf einem Geburtstag oder einem Fest mal kurz gesehen hat oder über zwei Ecken kennt. Deswegen ist es gut sich zu schützen. Man weiß ja nicht, wer oder was er mit eurer Handynummer mal anstellen würde. Ich kann dazu aber auch sagen, dass ich mein berufliches Telefon seit Jahren schon öffentlich angebe und es ist noch nie etwas passiert.

Weitere Informationen über ein sicheres Facebook-Konto gibt es bei klicksafe.de
Sowie auch weitere Leitfäden für „wer kennt wen“ und „StudiVZ“

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und viel Spaß mit dem Internet.

Lieben Gruß aus Berlin,
eure Marie

Wochenplan 15.11.

In der kommenden Woche haben alle Schüler am Mittwoch frei, aber wir  haben  2 Stunden Schule am Tag der offenen Tür am Samstag den 20.11. von 9.25 bis 11.00. Interessenten können unsere Schule und auch unseren Unterricht besuchen.

Wochenplan 15.11. (Material)

  • M9 Zins X (auch bei der iklassenseite runterzuladen)
  • M7/8 Wdh 8
  • D9 REchtschreiben AB Nr. 1 + 2
  • D7/8 AB von Frau Flocke
  • E9 Arbeit von Frau Schinabeck
  • E7/8 ZS8 „She learns driving“
  • E7/8 GR8 AB zu present perfect
  • E7/8 Ü8 AB zu money words und den Harry Potter Film

Ha:

-E7/8 Vokabeln 30 lernen, und Buch S. 38 nr. 1 und 2

-M7/8 4 selbstaufgeschriebene Aufgaben

Wochenplan 8.11.

Wir starten neu in den zweiten Schulabschnitt bis Weihnachten. Neu heißt auch, für alle, die neu in meiner Klasse sind, es gibt ab heute wieder neue Prozentelisten. Heute bekam jeder einen Zettel mit den Prozenten für die Zuverlässigkeit von Haus- und Freiarbeitsaufgaben. Sie sind als Rückmeldung für die Eltern gedacht. Ab heute, wie gesagt, beginnen alle Listen neu. Jeder hat wieder die Chance den 100% nahe zu sein, ohne Altlasten.

Am Mittwoch ist Elternsprechabend ab 18.00, die Termine bei mir sind ziemlich ausgebucht, wenn jemand noch dringend einen TErmin braucht und tagsüber nicht kann, kann er oder sie sich bitte melden.

Wochenplan 8.11.

  • M9 Programm gibt es morgen in der ersten Mathestunde nach den Ferien
  • M7/8 Wdh 7 (leider wird die Wiederholungsübung von manchen nicht gemacht, ändert das bitte, sie ist sinnvoll!)
  • E9 mit Fr. Schinabeck besprochen
  • E7/8 – ZS7 „He plays football“ (Aufpassen he!)
  • E7/8 – Gr7 AB mit verneinten Sätzen in der Gegenwart
  • E7/8 – Ü7 Buch S. 28 erster Abschnitt
  • D9 AB mit Fragen und Arbeitsaufträgen zu einem Zeitungsartikel zum Atomausstiegsproblem
  • D7/8 AB von Frau Flocke

Wochenplan 25.10.

Kaum hat das Schuljahr angefangen, sind wir shcon in der letzten Woche vor den Ferien gelandet. ES gibt für viele noch v iel zu tun. Das heißt, es werden einige Tests geschrieben:

M9 am Freitag

E9 am Donnerstag und am Freitag, geteilt

E7/8 am Freitag und zwar ein großer Unittest mit allem, was wir gelernt haben, also alle Vokabeln, alle Grammatik, alle Sätze aus active speaking, ….

Außerdem nimmt die 8. Klasse an der Schuldnerberatung teil.

Wochenplan 25.10.

  • M9: S. 21 und 22 bieten weiterhin Stoff für den TEst am Freitag zum Üben, die Lösung findet sich hinten im Buch
  • Ma7/8 Wdh6 und Lük
  • E9 für den Test lernen und dringend das Referat fertig amchen, falls es noch nicht fertig ist
  • E7/8 ZS 6″WE eat toast“ (eat, ate, eaten)
  • E7/8 Gr 6 WB S. 9 + 10
  • E7/8 REading WB S. 7
  • D9 Stationen 7 bis 10 fertig machen
  • D9 AB Text zu den Rittern lesen und bearbeiten
  • D7/8 auch Text zu Rittern bearbeiten

HA:

E7/8: WB S. ? Writing!

Ma7/8: S. 52 und S. 53 jeweils Nr. 1 a), b), c)

Wochenplan 18.10.

Wir haben letzte Woche den Mathetest 7/8 nicht geschrieben, weil am Ende der Woche stundenplantechnisch manches umgestellt werden musste. Er findet diese Woche am Dienstag statt.

Am Mittwoch gehen alle Musikschüler in eine öffentliche Probe des Symphonieorchesters des BR unter Maris Janssons. Wir gehen nach der Schule zusammen  los, die Veranstaltung beginnt um 14.00 und könnte längstens bis 15.30 dauern. Frau Reuße fährt wieder nach Dachau, wer sich in München  selbstständig machen will, kann das tun, wenn er eine Bestätigung der Eltern hat.

Wir haben eine Versicherung für sämtliche Praktikumszeiten abgeschlossen. Sie kostet für das ganze Jahr für jeden Schüler 5,80€.

Wochenplan 18.10.

  • M9 Mathebuch s. 21+22, von jeder Seite kann eine Aufgabe weggelassen werden. die Lösungen finden sich hinten im Buch
  • M7/8 Wdh5 7+8
  • D9 AB zu Sprachbildern
  • D7/8 noch nicht bekannt
  • E9 wird Montag besprochen
  • E7/8  ZS5 „You sing a song.“ (sing, sang, sung)
  • E7/8 Grammar Workbook S. 4/5 Nr. 8,9,10
  • E8 Übersetzung noch nicht klar

Wochenplan 11.10.

In dieser Woche gibt es einen kleinen Matheminitest am Freitag für die Gruppe 7/8 , abenso gleich einen Wiederholungsvokabeltest am Donnerstag. Darin werden nur die vokabeln 14/15 abgefragt und wieder eine Verneinung und eine Frage eines Satzes im Simple Past. Jeder hat die Chance es dieses Mal besser zu machen.

Wichtig: in dieser Woche ist am Mittwoch den 13.10. um 19.30  der Quali-Infoabend für Schüler und Eltern, dann am Donnerstag schon die vorläufige Fächerwahl.

Wochenplan

  • D9 Rechtschreiben AB Station 4 bis 6
  • D9 AB Sprachbilder: Alle TExtchen auf Sprachbilder untersuchen, sie zuordnen; -Personifikation, – Vergleich, – Metapher (BIld/Redewendung)
  • D9 Diktat verbessern mit Strategien die geholfen hätten
  • D7/8 Wopl. Deutsch zum 11.10.
  • M9 Testblatt machen, wenns fertig ist kontrollieren
  • M7/8 Wdh 4-7+8
  • E9 Referat fertig vorbereiten
  • E7/8 ZS4 „We drink tea.“ (drink, drank, drunk)
  • E7/8 grammar4 : Mache im Internet die Wordorder-Übung so gut du kannst:http://www.better-english.com/grammar/wordorder.htm
  • E8 Übersetzung aus Spoton

Hausaufgaben:

  • E7/8: WEr sie noch nicht hat: Buch S. 15 Nr. 1 bis 4 , ebenso die Vokabeln 14 + 15
  • M7/8 Jeder hatte vom Freitag eine individuelle Aufgabe, entweder im Buch Prozentsatzseite 10,11,12, oder AB Prozent1
  • AWT9 Nachrichten kucken und lesen, aufmerksam sein für Information über Geldwirtschaft, Banken, Währungen, Börse etc.