Wochenplan 5.2.

Wochenplan 17

Termine:
– 9.2. GSE Test 7 und 8
– 8.2. Brück am Tay vortragen
– 5.2. bis 9.2. Bewerbungsschreiben 8.Klasse für das Planspiel
– in dieser  Woche ist für Wirtschaft- und Technikleute Sport
– 5.2. Schlusstermin Technik Probeprojekt

  • MatheWdh17_7+8
  • Englisch7: (Wolf)
    – vocab: über die Haie
    – Wiederholung unregelmäßige Verben p. 131 rosa Kasten,
    – den Haitext gut lesen können

    – alle Aufgaben auf dem Hai- AB

  • Englisch8: (Czernich)
    Info von Frau Czernich in der Englischstunde

 

  • Deutsch/Epoche:
    – Aufgaben von Frau Czernich am Mittwoch
    – Geschichte 8:
    Stoff zum Lernen:
    – 19. Jahrhundert, vergebliches Bemühen um Demokratie und ein einheitliches Deutschland, 1848 Frankfurter Paulskirche (sollte ein Anfang sein, König will nicht)
    – Industrialisierung: technischer Fortschritt, neue Arbeits- und Lebenswelten, Beginn der Arbeiterbewegung (z.B. Gewerkschaften und SPD)
    Kaiserreich: Bismark (Blut und Eisen) eint Deutschland mit Hilfe von Kriegen, => Deutsches Kaiserreich entsteht, soziale Frage wird verdrängt (Sozialistengesetze), später gibt es Sozialversicherungen, um die Situation der Arbeiter zu verbessern, letztendlich Isolation Deutschlands unter Wilhem II., Wettrüsten mit den europäischen Nachbarn, Militarismus,  1914 Beginn des ersten Weltkriegs, 1918 Abdankung des Kaisers und Ausrufung der Republik
    Imperialismus: „am deutschen Wesen soll die Welt genesen“,
    Geschichte 7:
    AB „Der Dreißgjährige Krieg“(Manfred Mai) lesen und die Fragen 1-16 schriftlich beantworten.
    AB: Brück am Thay in deiner Gruppe sehr gut mit verteilten Rollen vortragen (evtl. mit Gestaltung) am Do, Arbeitsaufträge auf dem AB
    AB Gefühle
  • Technik 8:
    Falls ihr Materialien von daheim für euer Projekt verwenden wollt, nehmt diese bitte bald mit in die Schule.
    Arbeitet auch neben dem Technikunterricht an eurer Projektmappe, damit diese pünktlich fertig wird.

    Abgabe Werkstück + Präsentation: Montag, 05.Februar

  • Französisch
    Profil 2 (Christiane: Johanna D., Zoe / Jörg: Felix)
    Profil 3
    (Christiane: Hannah, Filine, Johanna K., Ronja / Jörg: Patrick)

Wochenplan 29.1.

Wochenplan 16

Termine:
– 1.2. Mathetest 7 und 8
– 5.2. bis 9.2. Bewerbungsschreiben 8.Klasse für das Planspiel
– in dieser und der nächsten Woche ist für Wirtschaft- und Technikleute Sport
– 5.2. Schlusstermin Technik Probeprojekt

  • Mathe: – Wiederholung für, den TEst:
    Das musst du können:
    – verschiedene Dreiecks- und Vierecksarten kennen und benennen können
    – Schrägbilder zeichnen
    Winkelsummen im Dreieck und Viereck kennen und damit rechnen können
    – Dreiecke konstruieren können (sss, sws, wsw), Schaufgaben dazu
    AB S.25/26; Buch S. 75 und 80 Trimm-dich-Runde
    Buch S. 83,84,85 Auf einen Blick bis Nr.21
    Buch S. 84 TRimm-dich-Abschlussrunde (alles außer 2 und 8)
    -Lösung (Kopien an der Tafel)
  • Englisch7: (Wolf)
    – vocab: 130 nr. 52 + 53  bis inkl. nobody
    – Wiederholung unregelmäßige Verben p. 131 rosa Kasten,
    – WB p.21, 22, 24

    – Writing: Write a scary little story

  • Englisch8: (Czernich)
    Voc. p. 132 grade – gym
    WB p. 21 ex. 1

    book p. 48 – translate the text and do ex. 2  (short answer)

  • Deutsch/Epoche:
    – Aufgaben von Frau Czernich am Mittwoch
    – Geschichte 8:
    Gestalte eine Infoseite (nach der ihr später lernen könnt) zu entweder
    a) Industrialisierung – Arbeitswelten
    b) Industrialisierung – Lebenswelten
    (diese Aufgabe haben Yara, Johanna und Selina erledigt, alle anderen nicht)
    zusätzliches Material findet ihr auf der Webseite unter „Industrialisierung“
    – AB Säbelrassler, Text lesen und Fragen beantworten
    Geschichte 7:
    AB „Der Dreißigjährige Krieg“ (die vier Phasen)
    AB  „Menschen im Dreißigjährigen Krieg“
    für alle: Schreibe formlos einen Text über deine Erfahrungen in deinem Praktikum.(ca. 3/4 Seite)
    AB: Brück am Thay (kommt wahrscheinlich erst am Donnerstag)
  • Technik 8:
    Falls ihr Materialien von daheim für euer Projekt verwenden wollt, nehmt diese bitte bald mit in die Schule.
    Arbeitet auch neben dem Technikunterricht an eurer Projektmappe, damit diese pünktlich fertig wird.

    Abgabe Werkstück + Präsentation: Montag, 05.Februar

  • Profil 2 (Christiane: Johanna D., Zoe / Jörg: Felix)
    • Vocabulaire Unité 2, Dialogue modèle, p. 74/75 lernen, dann schreiben
    • Page 28, N° 2
    • Le verbe ‚aller‘ (p. 61 et 68) lernen und abschreiben


    Profil 3
    (Christiane: Hannah, Filine, Johanna K., Ronja / Jörg: Patrick)

    • Ausgearbeiteten Dialog auswendig lernen (S. 81/82)
    • Carnet d’activités, page 57, Réviser
    • 84, N° 2

Wochenplan 15.1.

Wochenplan 15

Termine:
– Awt8:
– 19.1. E7 Vokabeltest ausnahmsweise wegen Praktikum
– 22.1. bis 26.1. Praktikum
– bitte die restlichen Praktikumszettel  abgeben: Yara, Angelina, Mika, Milan, Nick
– in dieser Woche ist für Wirtschaft- und Technikleute Sport
– 5.2. Schlusstermin Technik Probeprojekt

  • Mathe: – Wdh15_7+8
  • Englisch7: (Wolf)
    – vocab: p.129/130 nr. 50+51 bis inkl. different from
    – Wiederholung unregelmäßige Verben p. 131 rosa Kasten,
    – WB p.27

    – Wordpower p.59 nr. 1,2,3

  • Englisch8: (Czernich)
    Seite 113 im Buch
  • Deutsch/Epoche:
    – Rechtschreiben Aufgaben von Frau Czernich
    – Geschichte 7: Quiz: Martin Luther: Selbstkorrektur nach dem Film
    – Geschichte 8: Gestalte eine Infoseite (nach der ihr später lernen könnt) zu entweder
    a) Industrialisierung – Arbeitswelten
    b) Industrialisierung – Lebenswelten
    zusätzliches Material findet ihr auf der Webseite unter „Industrialisierung“
    – ein neues Gedicht: betörender Gesang, mache alle Aufgaben, außer 8 und 9 extra, dieses Gedicht musst du nicht auswendig lernen
    – freiwillige Gestaltungsaufgabe! Komme zu mir, dann erkläre ich, was es damit auf sich hat.
  • Technik 8:
    Falls ihr Materialien von daheim für euer Projekt verwenden wollt, nehmt diese bitte bald mit in die Schule.
    Arbeitet auch neben dem Technikunterricht an eurer Projektmappe, damit diese pünktlich fertig wird.

    Abgabe Werkstück + Präsentation: Montag, 05.Februar

     

  • Französisch:
    Profil 2 (Christiane: Johanna D., Zoe / Jörg: Felix)
    – Vokabeln Unité 2, Approches, pages 72/73, wiederholen
    – Zahlen 1 – 20 wiederholen und (page 67) (Vokabel- und Zahlentest (1 – 20) am Freitag!)
    – Zahlen 21 bis 100 lernen (p. 67)
    – Page 30, N° 1, 2
  • Profil 3 (Christiane: Johanna K., Ronja, Filine, Hannah / Jörg: Patrick)
    – Vocabulaire Unité 4, Texte, p. 145 – 147, banque de mots inclus, wiederholen
    – Das Verb pouvoir (p.126) wiederholen und das Verb vouloir (p. 126 et p. 146) lernen
    – Das Verb acheter lernen (S. 146) (Vokabel- und Verbformentest am Donnerstag!)
    – Carnet d’activités, page 54, N° 5a/b et p .55, N°
    – Livre, page 79, N° 2

Wochenplan 6.11.

Wochenplan 7

Termine:
Nacharbeiten am Freitag:
Wenn bis Donnerstag nur noch eine Sache fehlt, entfällt der Termin.
6.11. Lesetest bis inkl. Kap. 15
10.11. Unittest 1 8. Klasse
Mathetest 7. Klasse am Mittwoch oder Donnerstag
Klimatest am Dienstag
kein Sport in dieser Woche für Wirtschaft- und Technikleute
13.11. Theatertage
13.11. Elternsprechtag ab 18.00

  • Mathe: –Wdh 7-7+8 + Hausaufgaben über die Woche hinweg
  • Englisch7: (Wolf)
    – Vocab: p.126 Activity Centre nr. 28 + 29
    – translate p. 28 „den ersten Absatz“
    – recherchiere im Internet über Wales, finde etwas heraus, was auf S. 28 + 29 nicht angesprochen wird, erzähle kurz darüber im Unterricht auf Englisch (am Freitag)
  • Englisch8: (Czernich)
    WB p. 9
    2 Arbeitsblätter zu present tense und simple past
    Am Freitag schreiben wir Unit test: deshalb Vokabeln und Dialoge wiederholen

  • Deutsch/Epoche– Rechtschreiben: Ihr bekommt von Frau Czernich immer Aufgaben am Mittwoch, die müsst ihr bis kommenden Mittwoch fertig haben.- Lektüre lesen mindestens bis inklusive Kapitel 20, jeder darf auch weiter lesen
    AB zum „Opfer“- Sein“ , Texte bitte ins Textheft
    – Schreibe eine Inhaltsangabe zu Kapitel 13
    – Schikanetabelle immer weiterführen
    – AB Zeitformen:
  • Französisch
    Profil 2 (Johanna D., Zoe)

    • Vocabulaire Unité 1, Approches, incl. Monate und Wochentage gründlich wiederholen
    • AB Les mois de l’année schriftlich (ab Dienstag)

    Profil 3 (Ronja, Filine, Hannah, Johanna K.)

    • Carnet d’activités, page 41
    • Die Formen des Verbs pouvoir lernen
    • Le jeu de l’Hexagone ausschneiden (Carnet d’activités, Mitte)

Wochenplan 23.10.

Wochenplan 6

Termine:

Wenn bis Donnerstag nur noch eine Sache fehlt, entfällt der Termin.
Mathetest 8. Klasse am Mittwoch
23.10. Lesetest bis inkl. Kap. 11
diese Woche Sport für Wirtschaft- und Technikleute
13.11. Theatertage
23.10. Montag Vokabeltest Französisch

  • Mathe: –Wdh6_7 + Hausaufgaben über die Woche hinweg
  • Englisch7: (Wolf)
    – kleine Präsentation überlegen und anfangen vorzubereiten (3 bis 5 min)
    alles ist frei: Thema, Anschauung, nur einen geschriebenen Text ablesen dürft ihr nicht, Fehler machen darf man schon
    – Test verbessern (nur, was falsch ist)
  • Englisch8: (Czernich)
    Book page 110: ex. 1,2 and 3
    Am Montag in der Stunde gibt es noch genauere Informationen.

  • Deutsch/Epoche– Rechtschreiben: Ihr bekommt von Frau Czernich immer Aufgaben am Mittwoch, die müsst ihr bis kommenden Mittwoch fertig haben.
    – Auftaktseite zum Klimawandel, es fehlen noch:  Vivienne, Korbinian (fast fertig), Tobi
    – Minipräsentationen Klimawandel vorbereiten (Liste an der Tafel), drei Schlagworte, ein Bild vorbereiten (nur, wer es noch nicht hat)
    – Lektüre lesen mindestens bis inklusive Kapitel 15, jeder darf auch weiter lesen
    – Schikanetabelle weiterführen
    – AB Autofreie Stadt SZ 8.6.17
  • Französisch
    Profil 2 (Johanna, Zoe)

    • Vocabulaire Unité 1, Approches, lernen und ins Vokabelheft schreiben
    • Monate lernen und schreiben
    • Wochentage lernen und schreiben

    Profil 3 (Johanna K., Hannah, Filine, Ronja)

    • Page 65, N° 7 schriftlich
    • AB zum Possessivbegleiter leur/leurs
    • Possessivbegleiter Plural lernen

    Vokabeltest am Montag, 23.10.17!

Wochenplan 16.10.

Wochenplan 5

Termine:
20.10. Nachholtermin für:  Tobias, Milan, Vivienne
Wenn bis Donnerstag nur noch eine Sache fehlt, entfällt der Termin.
17.10. Englisch Unittest 7
16.10. Lesetest zu den ersten beiden Kapiteln
diese Woche Sport für Wirtschaft- und Technikleute
mal wieder Geld: Wir werden in der kommenden Zeit den Jugendroman „Klassenspiel“ lesen. Ich habe das Buch für alle bestellt, es kostet 6,99€, der Eintritt für die Theatertage, die wir im November besuchen, kostet 4,50€. Ich sammle also  gleich 11,50 für beides ein. Viele haben schon bezahlt.

  • Mathe: – Wdh 5 + Hausaufgaben über die Woche hinweg
  • Englisch7: (Wolf)
    -Vocab: alle Vokabeln von Unit 1 gut wiederholen
    – WB p. 10 noch vor Dienstag
    – Wiederholung aller Wörter und Grammatik p. 110/111 (bis Dienstag) inkl. nächste Woche)
    – kleine Präsentation überlegen und anfangen vorzubereiten (3 bis 5 min)
  • Englisch8: (Czernich)
    WB p. 3
    Irregular verbs p.171 ’say – write‘
    Book p. 16-17 learn 2 dialogues so that you can present them with a partner
  • Deutsch/Epoche– Rechtschreiben: Ihr bekommt von Frau Czernich immer Aufgaben am Mittwoch, die müsst ihr bis kommenden Mittwoch fertig haben.
    – Auftaktseite zum Klimawandel, es fehlen noch:  Vivienne, Korbinian (fast fertig), Tobi, Lea,
    – Minipräsentationen Klimawandel vorbereiten (Liste an der Tafel), drei Schlagworte, ein Bild vorbereiten
    – Zähle in der Woche einmal 15 min lang Autos. Trage ein, wie viele von jeder Sorte in der Zeit vorbeikommen.
    – Lektüre lesen mindestens bis inklusive Kapitel 11, jeder darf auch weiter lesen
    – Schikanetabelle weiterführen
    – Inhaltsangabe Kap. 11 S. 90 bis 95 Mitte
    – 10. Kapitel: Schreibe zu jedem Absatz (nicht zu den ganz kurzen) einen kleinen Satz/ eine Miniüberschrift/ ein paar Stichpunkte
  • Französisch (Frau Flocke gibt am Montag selbst das Wochenprogramm)
    Profil 2 (Johanna Doben, Zoe)
  • Profil 3 (Ronja, Filine, Hannah, Johanna Kij)

Wochenplan 9.10.

Wochenplan 4

Termine:
13.10. Nachholtermin für: Christian, Vivienne, Korbinian, Tobi, Simon, Milan, Mika, Nick. WEnn bis Donnerstag nur noch eine SAche fehlt, entfällt der Termin.
9.10. Englisch Vokabeltest 7 (die Achter hatten letzten Freitag einen Test geschrieben)
10.10. Lesetext zu den ersten beiden Kapiteln
Bald gibt es einen Unittest (vielleicht Dienstag in einer Woche)
9.10. kein Sport für Wirtschaft- und Technikleute
Kein Französisch diese Woche! Frau Flocke ist auf Klassenfahrt
mal wieder Geld: Wir werden in der kommenden Zeit den Jugendroman „Klassenspiel“ lesen. Ich habe das Buch für alle bestellt, es kostet 6,99€, der Eintritt für die Theatertage, die wir im November besuchen, kostet 4,50€. Ich sammle also  gleich 11,50 für beides ein. Viele haben schon bezahlt.

  • Mathe: – Wdh4_7 und Wdh4_8 + Hausaufgaben über die Woche hinweg
  • Englisch7: (Wolf)
    -Vocab: p. 125 22 + 23 Skills und alle anderen wiederholen
    – WB p. 8 Nr. 22
    – WB p. 9
    – Wiederholung aller Wörter und Grammatik p. 110/111 (bis inkl. nächste Woche)
  • Englisch8: (Czernich)
    Voc. p. 172 ‚luggage – gallon‘
    irregular verbs p. 170 ‚leave‘ – p. 171 ‚run‘
    WB p. 6
    Book p. 18, ex 1+2 (ins Heft)
  • Deutsch/Epoche– Rechtschreiben: Ihr bekommt von Frau Czernich immer Aufgaben am Mittwoch, die müsst ihr bis kommenden Mittwoch fertig haben.
    – AB Vegetations- und Klimazonen, Aufgabe unten auf dem Blatt
    Ergebnisse notierst du in Stichpunkten => den Epochenordner
    – Auftaktseite zum Klimawandel, es fehlen noch: Christian, Vivienne, Naomi, Lilly, Tobi, Marie, Angelina, Simon, Lea, Milan, Mika, Nick
    – Minipräsentationen Klimawandel vorbereiten (Liste an der Tafel), drei Schlagworte, ein Bild vorbereiten
    – Lektüre lesen mindestens bis Kapitel 7, jeder darf auch weiter lesen
    – freiwillig: Zeichnen der Leute
  • Französisch
    Profil 2 (Johanna Doben, Zoe)
    – Neues Buch, S. 8, Nr. 1 mündlich
    – Neues Buch, S. 10, Nr. 4
    – Neues Buch, S.11, Nr. 5a
  • Profil 3 (Ronja, Filine, Hannah, Johanna Kij)
    – Vocabulaire Unité 3, texte, page 141/142, de leurs“ à „20 sur 20“ lernen und ins Vokabelheft schreiben
    – AB Unité 3, Differenzierung S. 59/1a
    – Carnet d’activités, page 38, N° 1 et N° 2
    – Text S. 58 lesen üben

Wochenplan 25.9.

Wochenplan 2

Termine: Am 25.9. um 19.00 ist der erste Elternabend. Wir sind auf dem Nordflügel im 2. Stock.
Wirtschaft 8 fällt am 25.9. aus
25.9. erster Vokabeltest E7

  • Mathe: –Wdh2-7 und  Wdh2-8 + Hausaufgaben über die Woche hinweg

 

  • Englisch7: (Wolf)
    -Vocab: p. 123 12 + 13 (bis cola)
    – Reading: WB p. 7
    – Grammar: Wordorder
    – WB p. 4
  • Englisch8: (Czernich)
    – Voc.: p. 126 ‚downtown – sad
    – Irregular verbs: be – drive
    – WB p. 1 ex. 1, 2
    – Book p. 8 translate line 1 to line 14
  • Deutsch/Epoche– Rechtschreiben: Ihr bekommt von Frau Czernich immer Aufgaben am Mittwoch, die müsst ihr bis kommenden Mittwoch fertig haben.
    – AB Jede Menge Wortarten
    – Schreibe einen kleinen Text über dein Handy. (z.B. Wie wichtig ist es dir? Was machst du damit? Ist es dir wichtig? Welche Rolle spielt im allgemeinen der Status? …  alles, was dir einfällt …)
  • Französisch
    Profil 2 (2. Jahr)
    – Vokabeln Module D, S. 92/93, wiederholen
    – Page 60, N° 6 et N° 7
    – Le verbe acheter lernen und schreibenProfil 3 (3. Jahr)
    – Livre, page 57, N° 3, Rap auswendig lernen
    – Vocabulaire Unité 3, Dialogue modèle, page 139/140, wiederholen
    – Carnet d’activités, page 36, N° 1 et 2

Wochenplan 18.9.

Wochenplan 1

Termine:
Kommende Woche am 25.9. um 19.30 ist der erste Elternabend. Wir sind auf dem Nordflügel im 2. Stock.
25.9. erster Vokabeltest E7

  • Mathe:
    – Wdh 1
    H
    a kommen dazu,
  • Englisch7: (Wolf)
    -Vocab: p.123 8+9 (Ha vom Freitag)
    -Vocab: p. 123 10+11 (diese Woche)
    – Writing: Write a little text about your town or your street. What do you like there?
    – Grammar: past pos.+neg. simple
  • Englisch8: (Czernich)
    -vocabulary: book p. 125 ‚wild‘ – p. 126 ‚between‘
    (ohne ‚American English voc. ‚)
    – AB „Alle Fragen sind falsch“
    – WB p. 1 , ex 1
  • Deutsch/Epoche:
    – Rechtschreiben: Ihr bekommt von Frau Czernich immer Aufgaben am Mittwoch und ihr müsst sie bis kommenden Mittwoch fertig haben.
    – AB zu Gerücht, Meinung, Tatsache GT60tTatsachen
    – Schreibe zu Gerücht, Meinung, Tatsache, Vorsatz mindestens je eine Begebenheit aus deiner eigenen Erfahrung.
  • Französisch
    Profil 2 (betrifft Johanna Doben und Zoe Hitze):
    Vokabeln Module D, S. 92/93, lernen und schreibenProfil 3 (betrifft Ronja Baus, Filine Feil, Hannah Then und Johanna Kij – Johanna braucht noch das neue Buch)

    • Livre, page 55, N° 9
    • Vocabulaire Unité 3, Dialogue modèle, page 139/140, lernen und schreiben

Wochenplan 24.4.

Wochenplan 21

Termine:
– Montag 24.4. Kunstprobequali (länger als die normale Schulzeit)
– am 26.4.hat Verena Langer  ein Informationsnachmittag zur Berufsorientierung  bei der Polizei organisiert. Wer sich wirklich interessiert, soll sich bei ihr melden. (13.45 bis 16.00)

  • Englisch: (Wolf)
    – WB p. 34 + p. 38
    – vocab p. 131 presentation ganz
    – book p. 79
    – Write a little text about: „What is a real friend?“
  • Englisch: (Langer)
  • Deutsch/Epoche:
    – Quali „Faulenzen will gelernt sein“
    – AB 1 +3 + 4 + 8
    – AB Pronomen GGr4Pronomen